Atlantik Bezwinger

Position: Yachtclub Port St. Charles / Barbados
Seit Mittwoch d. 08.02.2017 gegen 10 Uhr (15 Uhr deutscher Zeit) sind wir beiden in den Kreis der Atlantik Bezwinger aufgenommen. Jetzt werden wir uns ein paar Tage ausruhen und die Zeit in Barbados 🇧🇧 genießen. Alles weitere zu der Überfahrt und die passenden Bilder dazu gibt es in ein paar Tagen.
Liebe Grüße Moni & Ralph {CAPTION}

16 Gedanken zu „Atlantik Bezwinger

  1. Frank

    Fanfare, Tusch, Applaus, Chapeau und herzlichen Glückwunsch. Tolle Leistung. Ich bin gespannt auf die Fotos von der Überfahrt. Aber ruht Euch erst einmal aus. Das habt ihr ja sowas von verdient ….

    Antworten
    1. Heike

      Liebe Monika…Ich bin voll Respekt und Begeisterung von euren täglichen Herausforderungen…wahnsinn!!!
      Viel Spaß und Erfolg weiterhin….und weiterhin alles Gute für die kommende Zeit.
      Liebe Grüße Heike L. aus dem kalten grauen Solingen…

      Antworten
  2. Dirk Mühlbauer

    Moin,Moin!
    Meinen allerherzlichsten Glückwunsch zur bestandenen Überquerung. Respekt!!!
    Wenn ihr euch ein wenig erholt habt, schickt doch mal ein wenig Sonnenschein und vielleicht ein paar Plusgrade über den großen Teich.
    Viele Grüße aus dem kühlen Sauerland
    Dirk /Steuermann Frimauljü

    Antworten
  3. Manfred Schillinger

    Super gemacht. Man sieht euch die Strapazen der letzten Wochen gar nicht an. Aber längere Fahrten ohne Probleme gibt es bei euch nicht. Diesmal war es die Genua dran. Aber wie man ja gut sieht ist euch nichts passiert. Freue mich schon auf die Postkarte 🙂
    Gruß

    Manfred

    Antworten
  4. Roland Weis

    Hallo Ihr Atlantikbezinger,
    herzlichen Glückwunsch. Wir sind stolz solche Nachbarn am Steg in Burgtiefe gehabt zu haben.
    Wir wünschen weiterhin gutes Gelingen und freuen uns auf die Bilder und die Berichte.Ein dickes Lob
    für die bisherige Berichterstattung-hat uns super gefallen.
    Herzliche Grüße
    Ingrid und Roland
    SY-LAZULITH

    Antworten
  5. Nicole Beate

    Herzlichen Glückwunsch zur Atlantiküberquerung!
    Da haben wohl alle gedrückten Daumen geholfen, dass Ihr die Überfahrt ohne größeren Zwischenfälle
    geschafft habt.
    Erholt euch gut von den Strapazen!
    Gruß Nicole und Andreas

    Antworten
  6. Claudia

    Hallo ihr beiden,

    ich kann mich nur anschließen – toll das ihr diese Herausforderung geschafft habt! Schön waren auch immer wieder die kurzen Zwischenberichte alle paar Tage – so wußten wir immer bescheid, daß es euch gut geht!
    Herzliche Grüße
    Claudia

    Antworten
  7. Sabine

    Hallo ihr Lieben
    Spitze Ihr habt es geschafft ohne große Blessuren.
    So langsam kann man neidisch werden.
    Freue mich schon auf Fotos von traumhaften Stränden und Karibikfeeling.
    Lasst euch die Caipi’s und Co. jetzt schmecken.
    Bis bald Sabine

    Antworten
  8. 2 Rad Vagabund

    Herzlichen Glückwunsch auch von uns 🙂
    Das erste große Abenteuer mit nur ein paar blaue Flecken und leider auch mit ein kaputtes Segel überstanden.
    Das Anlegebier ist doch bestimmt verdunstet bevor ihr es Trinken konntet.
    Jetzt erholt euch mal gut und dann bin ich ja mal auf den ausführlichen Bericht gespannt .

    Antworten
  9. Barbara

    Ups. 3 Tage nicht reingeschaut und schon seid ihr angekommen. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt ruht Euch aus und geniesst die Sonne und die bunte Unterwasserwelt. Schnorcheln und Painkiller trinken wecken natürlich bei mir die schönsten Erinnerungen.
    L.G.
    Babsi

    Antworten
  10. Ines Zeifert

    Ganz herzliche Glückwünsche und eine erholsame Zeit wünscht euch die SY Kopernik.
    Tolle Leistung!
    Vielleicht sieht man sich einmal wieder.

    Liebe Grüße
    Ines, Norbert und Lilli

    Antworten
  11. beate Voos

    Hallo Ihr beiden Atlantiküberquerer,
    herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute und Erfolg für die weitere Reise.
    Es war für mich schön, immer wieder einen Block von Euch zu lesen, denn etwas
    Sorgen habe ich mir schon gemacht. Daumendrücken hat geholfen. Nun entspannt
    und genießt jetzt alles in vollen Zügen. Es ist toll Euren Lebenstraum durch diese
    Blocks und Bilder mitzuerleben – in Gedanken bin ich bei Euch.

    Liebe Grüße von Beate

    Antworten
  12. Stefan Wick

    Hallo ihr beiden,
    da habt ihr was wirklich tolles geschafft ! Kann ich nur meinen Hut vor ziehen ! Wünsche euch weiterhin viel Glück und allzeit eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
    Liebe Grüße Stefan

    Antworten
  13. Gerd Woitzel

    Hallo Ihr Helden der See,
    die fast 24 tage waren sehr Interessant und Spannend zu gleich.Habe die Zwischenberichte in regelmassigen
    abständen verfolgt weiterhin viel Glück und Erfolg
    Liebe Grüße Gerd

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.